AFTER

Deine Meinung zu den Büchern von Anna Todd

Hast Du einen Roman von Anna Todd gelesen? Oder sogar eine ganze Serie? Wir sind sehr gespannt auf Deine Meinung!

After forever

StephanieEva

8. September 2022

Das Ende einer Achterbahnfahrt

Ich habe die Bücher schon vor langer langer Zeit mal
gelesen da hat es die Filme noch gar nicht gegeben
und ich liebte jeden Teil davon und habe sie nur so
verschlungen
Ich habe sie dann verkauft wegen Platzmangel in
meiner alten Wohnung und da ich jetzt ein eigenes
Bücherzimmer habe müssen sie dort ein Platz
haben.Diese Reihe gehört einfach ins Regal &) Somit
ist sie jetzt wieder komplett
After Forever ist der krönende Abschluss einer tollen
Reihe
Für mich ist der 4. Band der After-Reihe der
emotionalste gewesen. Es war eine reine
Achterbahnfahrt der Gefühle von Trauer zur Freude;
von Hoffnung zu Enttäuschung. Ich habe gelacht,
geweint, gehasst, geflucht und vorallem geliebt.
Die Beiden haben schon immer ein Happy End verdient.
Auch, wen die Beziehung zwischen ihnen ziemlich
ungewöhnlich war, sie waren immer füreinander da und
haben an sich festgehalten. Sie hat an ihn geglaubt.
Beide haben es geschafft.
Anna's Schreibstil hat mich das Buch nicht mehr aus
der Hand legen wollen, es war einfach ein
atemberaubendes Happy End für Tessa und Hardin. Sie
haben dafür gekämpft und haben es geschafft
Ich mag auch die Verfilmung total gerne und freue
mich schon wenn ich endlich den letzten Teil sehen
kann
Habt ihr die Reihe schon gelesen? Oder die Filme
gesehen?


After forever

Seitenträumerin - Kathrin-Marie

7. September 2022

Ein mitreissender Roman über eine toxische Beziehung

Kennt ihr die „After“-Reihe von Anna Todd? Die Geschichte rund um Tessa und Hardin begeistert seit Jahren Millionen Fans weltweit. Aktuell startet auch der letzte Teil „After Forever“ in den Kinos als Verfilmung. Durch das Bloggerportal durfte ich, nachdem ich 2020 die anderen Bücher der Reihe gelesen hatte, nun den Originalroman dazu lesen. Und darüber möchte ich euch heute berichten.

Im Mittelpunkt der Reihe steht die Beziehung zwischen dem geheimnisvollen Hardin und Tessa. Sie verlieben sich ineinander und haben seitdem eine leider recht toxische Beziehung miteinander. Sie haben eine starke Liebe füreinander entwickelt. Aus der einstigen harmlosen und schüchternen Tessa ist eine selbstbewusste junge Frau geworden, die durch Hardin ihre Sexualität ausleben kann. Durch sie ist Hardin von dem toxischen Mann zu ihrem Freund geworden, dessen kaputtes Seelenleben sie versteht wie keine andere. Wenn er ausrastet, ist sie sein Ruhepol. Aber trotzallem dringt die Vergangenheit ans Tageslicht und stellt das Paar vor große Herausforderungen und die Frage: wie weit geht diese Liebe? Wie weit ist Tessa bereit, zu gehen? Würde sie sich selbst komplett aufgeben?

Mir gefällt der Schreibstil von Anna Todd wirklich sehr gut. Er ist sehr flüssig, außerdem kann die Autorin die Emotionen der Hauptprotagonisten sehr gut transportieren, man spürt beim Lesen die Leidenschaft zwischen ihnen und eine gewisse Art von Liebe. Was wir aber nicht vergessen dürfen ist, dass die Liebe zwischen Tessa und Hardin komplett toxisch ist. Etwas, was man niemandem zumuten kann. Trotzdem habe ich mitgefiebert und konnte das Buch nicht zur Seite legen.


After passion

Liz

11. August 2022

Liebe, Streit und Sex

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Der Unterschied und die Anziehung zwischen Hardin und Tessa hat mich fasziniert. Es gibt viele Geheimnisse zu lüften und einige Intrigen. Das dauernde Auf und Ab zwischen Tessa und Hardin muss man mögen, aber wer ein Hin und Her mag ist hier genau richtig. Im schönsten Momentan kann sich alles wieder wenden. Ich würde aber empfehlen das Buch erst ab etwa 16 Jahren zu lesen da es ansonsten falsche Vorstellungen schaffen kann. Denn diese Beziehung ist toxisch. Aber sehr spannend um sie als Leser zu verfolgen 😉


After passion

Liz

11. August 2022

Liebe, Streit und Sex

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Der Unterschied und die Anziehung zwischen Hardin und Tessa hat mich fasziniert. Es gibt viele Geheimnisse zu lüften und einige Intrigen. Das dauernde Auf und Ab zwischen Tessa und Hardin muss man mögen, aber wer ein Hin und Her mag ist hier genau richtig. Im schönsten Momentan kann sich alles wieder wenden. Ich würde aber empfehlen das Buch erst ab etwa 16 Jahren zu lesen da es ansonsten falsche Vorstellungen schaffen kann. Denn diese Beziehung ist toxisch. Aber sehr spannend um sie als Leser zu verfolgen 😉


After passion

H

1. März 2022

Leidenschaftlich, zäh und nicht nachvollziehbar

Besonders die ersten 200 Seiten sind spannend und toll…. aber danach zieht es sich immer das selbe Schema über hunderte von Seiten.
Streit - Sex - Streit - Sex

Gerade für junges Publikum ganz schlimm, denn die Protagonisten verkörpern einfach 0 Gefühl für Selbstachtung!

Bin leider etwas enttäuscht - der Hype ist meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt :(


After passion

H

1. März 2022

Leidenschaftlich, zäh und nicht nachvollziehbar

Besonders die ersten 200 Seiten sind spannend und toll…. aber danach zieht es sich immer das selbe Schema über hunderte von Seiten.
Streit - Sex - Streit - Sex

Gerade für junges Publikum ganz schlimm, denn die Protagonisten verkörpern einfach 0 Gefühl für Selbstachtung!

Bin leider etwas enttäuscht - der Hype ist meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt :(


The Brightest Stars - connected

Leseliebe,

22. November 2021

ein tolles Hörbuch mit kleinen Schwächen,

EIGENE MEINUNG UND FAZIT
Ich habe mich für dieses Hörbuch entschieden weil ich die Autorin sehr bewundere und auch ihre vorherigen Bücher gelesen habe. Die beiden Sprecher sind sehr gut in dem was sie beide tun. Sie spricht die weibliche Sicht und er die männliche, ich habe beiden das ganze zu 100 Prozent abgekauft und war verblüfft vom Erzählstil, dass habe so nicht erwartet. Man hat durch die beiden Sichtweisen einen tollen Einblick in das Leben der beiden. Besonders das Schicksal von Kael hat mich sehr berührt. Zudem besteht das Buch aus zwei Teile die zusätzlich aufgeteilt was mir auch super geholfen hat um mich zurecht zu finden. Karina war für mich eine gute Protagonistin auch wenn diese Figur etwas mehr Leben vertragen hätte können. Für mich ist sie dennoch die schwächere Person. Was mir an der Geschichte besonders gut gefallen hat , ist das Kael als Berufssoldat tätig ist und das macht die Story so besonders. Man bekommt tolle Erklärungen die viel Hintergrund wissen mit sich bringen. Man bekommt emotional so sehr mit wie es Menschen geht , die ihre Geliebten hinter sich zu lassen. Immer wieder Weg zu müssen und nicht zu Wissen wann , der geliebte Mensch zurück kehrt. Ich habe so mitgelitten mit den beiden. Karina muss in diesen Hörbuch selbst finden und muss lernen zu Vertrauen. Die Liebesszenen werden super schön beschrieben und doch hat mir irgendetwas an der Geschichte emotional gefehlt, dass ich nicht genau beschreiben kann. Zwischen den beiden hat sich irgendwann etwas verändert und das tat mir für beide sehr leid. Für mich waren die Zeitangaben in den Hörbuch ein wenig verwirrend, das war nicht zu 100 Prozent rund. Das Ende war sehr spannend , so dass ich gleich auch Band 3 hinterher gejagt habe , ich wollte dringend wissen wie es weiter geht.,


After passion

https://marryjane.com/

31. August 2021

beste Buch

Es ist das beste Buch, das ich je gelesen habe, und ich habe viele Bücher gelesen. Ich liebe dieses Buch. Die Handlung ist einfach faszinierend. Wer so kalt und hinterhältig ist, will sich für den Menschen verändern.


After passion

https://marryjane.com/

31. August 2021

beste Buch

Es ist das beste Buch, das ich je gelesen habe, und ich habe viele Bücher gelesen. Ich liebe dieses Buch. Die Handlung ist einfach faszinierend. Wer so kalt und hinterhältig ist, will sich für den Menschen verändern.


The Brightest Stars - connected

Kathiliest

2. August 2021

Leider nicht ganz mein Fall

Rezension kann Spoiler enthalten.

Der Inhalt war okay. Ich kann leider dafür kein anderes Wort als okay finden.

Karina fand ich sehr anstrengend. Sie hat jedesmal das Gespräch auf dasselbe Ergebnis gelenkt und war einfach den gesamten zweiten Teil auf Kael böse, wegen seiner "Lüge" aus Band zwei. Nicht nur das sie ihm das die gesamte Zeit vorenthält hat, gefühlt jedes zweite Kapitel meint sie das sie Kael vermisst, attraktiv findet oder analysiert seine Körperhaltung und bekommt nichts anderes mit.

Karinas Kapitel handelt leider nur über Kael, ihre Beziehung zu ihrer Familie und deren Problemen, aber auch ihrer Schwangeren Freundin und Mitbewohnerin kommt ab und zu vor. Leider, sind ihre Kapitel nicht wirklich spannend, da sie sich sehr ähneln in dem was passiert, was Karina sagt oder denkt.

Kaels Kapitel fand ich wesentlich mehr ansprechend. In seinem Kapitel hat man mehr über seine Vergangenheit erfahren und auch über ihn als Person mehr. Ich habe ihn in diesem Teil sehr gut kennen gelernt und verstehe ihn jetzt auch wesentlich besser wieso er mache Sachen so entschieden hat. Er ist für mich ein Charakter der immer zuerst auf andere schaut, bevor er auf sich selbst achtet. Zudem kann ich leider sehr schwer verstehen was er an Karina interessant findet.

Der Inhalt von Kaels Kapitel war im vergleich zu Karinas Kapitel einfach spannender, da man nicht nur über ihn etwas gelesen/gehört hat, sondern auch über seine Kameraden und jenen Personen mit denen er viel Zeit verbringt. Zudem waren sie einfach spannender und haben sich nicht wiederholt.

Ich habe das gesamte Buch gewartet das zwischen Karina und Kael etwas passiert, das sie sich annähern oder das etwas anders passiert. Leider ist nicht der gleichen passiert. Erst in den letzten Kapiteln, hat sich etwas getan und es ist interessanter geworden, aber der wirklich Höhepunkt, kam leider erst im letzten Kapitel in den letzten Sätzen.

Allgemein gab es einige tolle Stellen die ich als sehr spannend war genommen habe, allerdings wurden diese für mich interessanten Szenen zu schnell fallen gelassen. Sie wurden 2-3x erwähnt im Buch, allerdings passiert damit nicht mehr. Hätte mir sehr gewunschen mehr dazu zu lesen, als Karinas Entwicklung auf Instagram oder dem 500 Gegenstand, der sie an ihre Mutter erinnert hat.

Über das Ende möchte ich ihr nicht verraten, da ich euch nicht den einzigen WOW Effekt nehmen möchte. Eine wirkliche Überraschung war das Ende nicht, da ich doch sehr damit gerechnet habe.

2/5 Sterne ⭐️