AFTER

Deine Meinung zu den Büchern von Anna Todd

Hast Du einen Roman von Anna Todd gelesen? Oder sogar eine ganze Serie? Wir sind sehr gespannt auf Deine Meinung!

After passion

Kapitelleserin

28. April 2019

Meine Meinung zu "After Passion"

Nachdem ich den Film im Kino gesehen hatte, habe ich mich dann doch noch dazu entschlossen das Buch zu lesen und es hat sich wirklich gelohnt. Es gab so viele Dinge, die mir im buch so viel besser gefallen haben als im Film und besonders der schöne Schreibstil von Anna Todd hat mich sehr begeistert!


Life will never be the same

Denise Berger

28. April 2019

After passion

Das Buch hat einen absoluten Sucht Faktor. Ich habe noch nie ein so dickes Buch, so schnell gelesen. Es fühlte sich an, ich wäre erst auf Seite 100 und dich war ich schon bei 350. Es liest sich wie Butter. Die Handlung ist sehr mitfühlend und ist super verständlich. Die Charaktere der Protagonisten gehen sehr gut in die Tiefe. Eine absolute Empfehlung.


After passion

Michaela

27. April 2019

Romantisch, einfühlsam- einfach empfehlenswert!

Mir hat das Hörbuch wirklich gut gefallen. Eigentlich bin ich nur aufmerksam darauf geworden, weil ich unbedingt in den Kinofilm gehen wollte. Und es hat sich gelohnt!

Das Cover gefällt mir wahnsinnig gut. Es ist ja auch das Filmcover des Kinofilms und ich finde, dass das total ansprechend wirkt. Darauf sieht man Tessa Young und Hardin Scott, die sich gerade sehr nahe sind.

Mit den Charakteren kam ich von Anfang an sehr gut klar, nur Steph fand ich irgendwie manchmal ein bisschen merkwürdig. Und ihre Stimme hat mich auch etwas aufgeregt :D

Die Geschichte wurde sehr leicht und verständlich erzählt. Die Sprecher haben gute Leistung erbracht, da sie ihre Stimmlage zu jeder Situation passend einsetzten. Vorallem haben die Sprecher beim Hören die Hörer mitfühlen lassen, das war wirklich toll!

Die komplette Handlung zu "After Passion" gefällt mir wahnsinnig gut, auch wenn ich eigentlich überhaupt nicht so auf Romance und Erotikgeschichten stehe. Aber die Geschichte von Tessa und Hardin hat alles übertroffen.

Durch das Hörbuch und den Kinofilm habe ich mich nun auch dazu bringen lassen, mir das Buch zu kaufen und ich bin gespannt, wie es beim selbst Lesen wird. Ich freue mich schon sehr es bald zu lesen!

Das Hörbuch ist auf jeden Fall empfehlenswert und die jenigen die sich die Geschichte lieber vorlesen lassen, wäre dieses Hörbuch doch perfekt!


After passion

Michaela

27. April 2019

Romantisch, einfühlsam- einfach empfehlenswert!

Mir hat das Hörbuch wirklich gut gefallen. Eigentlich bin ich nur aufmerksam darauf geworden, weil ich unbedingt in den Kinofilm gehen wollte. Und es hat sich gelohnt!

Das Cover gefällt mir wahnsinnig gut. Es ist ja auch das Filmcover des Kinofilms und ich finde, dass das total ansprechend wirkt. Darauf sieht man Tessa Young und Hardin Scott, die sich gerade sehr nahe sind.

Mit den Charakteren kam ich von Anfang an sehr gut klar, nur Steph fand ich irgendwie manchmal ein bisschen merkwürdig. Und ihre Stimme hat mich auch etwas aufgeregt :D

Die Geschichte wurde sehr leicht und verständlich erzählt. Die Sprecher haben gute Leistung erbracht, da sie ihre Stimmlage zu jeder Situation passend einsetzten. Vorallem haben die Sprecher beim Hören die Hörer mitfühlen lassen, das war wirklich toll!

Die komplette Handlung zu "After Passion" gefällt mir wahnsinnig gut, auch wenn ich eigentlich überhaupt nicht so auf Romance und Erotikgeschichten stehe. Aber die Geschichte von Tessa und Hardin hat alles übertroffen.

Durch das Hörbuch und den Kinofilm habe ich mich nun auch dazu bringen lassen, mir das Buch zu kaufen und ich bin gespannt, wie es beim selbst Lesen wird. Ich freue mich schon sehr es bald zu lesen!

Das Hörbuch ist auf jeden Fall empfehlenswert und die jenigen die sich die Geschichte lieber vorlesen lassen, wäre dieses Hörbuch doch perfekt!


After passion

Gremlins2/Emotionbooksworld

24. April 2019

Toller Hörgenuß

After passion
Anna Todd

Ich habe diesen reizend und gelungenen Roman als Hörgenuss erlebt.
Die Sprecher haben sehr angenehme Stimmen und wenn ich meine Augen geschlossen habe, hatte ich ein ausgezeichnetes Kopfkino.
Das Cover ist reizend und ansprechend gestaltet und gefällt mir in dieser Filmplakat-Version sehr gut.
Ja, es ist eine klischeehafte Liebesgeschichte, aber genau das hat es mir angetan. Denn beide Protagonisten haben in meinen Augen bzw. Ohren das gewisse Etwas. In ihren zugedachten Rollen wirken sie völlig authentisch. Auch wenn sie mitunter etwas nerven, ist es in diesem Alter vollkommen normal, da ist man nun mal hin und her gerissen. Auch die Nebencharaktere sind ausgereift dargestellt und perfekt platziert.
Der Roman bzw das Hörbuch ist temporeich und für mich ohne jegliche langweilige Längen, dynamisch und spannend.
Der gelesene Text wurde flüssig verfasst und von den Sprechern ebenso wiedergeben. Mich hat dieser Auftakt brillant unterhalten, ich habe gelacht, geflucht und Prickelbrause im Bauch verspürt. Das ist genau das was für mich ein ausgezeichneter Plot ausmacht. Auf würden diese Emotionen aktiv auf mich übertragen. Während meines Hörvergnügens konnte ich meine Umwelt konstant ausblenden.
Für mich ist dieser Auftaktband fünf Sterne und eine absolute Kauf - und Leseempfehlung wert.


After passion

Gremlins2/Emotionbooksworld

24. April 2019

Toller Hörgenuß

After passion
Anna Todd

Ich habe diesen reizend und gelungenen Roman als Hörgenuss erlebt.
Die Sprecher haben sehr angenehme Stimmen und wenn ich meine Augen geschlossen habe, hatte ich ein ausgezeichnetes Kopfkino.
Das Cover ist reizend und ansprechend gestaltet und gefällt mir in dieser Filmplakat-Version sehr gut.
Ja, es ist eine klischeehafte Liebesgeschichte, aber genau das hat es mir angetan. Denn beide Protagonisten haben in meinen Augen bzw. Ohren das gewisse Etwas. In ihren zugedachten Rollen wirken sie völlig authentisch. Auch wenn sie mitunter etwas nerven, ist es in diesem Alter vollkommen normal, da ist man nun mal hin und her gerissen. Auch die Nebencharaktere sind ausgereift dargestellt und perfekt platziert.
Der Roman bzw das Hörbuch ist temporeich und für mich ohne jegliche langweilige Längen, dynamisch und spannend.
Der gelesene Text wurde flüssig verfasst und von den Sprechern ebenso wiedergeben. Mich hat dieser Auftakt brillant unterhalten, ich habe gelacht, geflucht und Prickelbrause im Bauch verspürt. Das ist genau das was für mich ein ausgezeichneter Plot ausmacht. Auf würden diese Emotionen aktiv auf mich übertragen. Während meines Hörvergnügens konnte ich meine Umwelt konstant ausblenden.
Für mich ist dieser Auftaktband fünf Sterne und eine absolute Kauf - und Leseempfehlung wert.


After passion

Myri liest

19. April 2019

All-Time-Favourite!

Am 11. April war es endlich soweit: Die Buchverfilmung zu Anna Todds "After Passion", dem ersten Band der After-Reihe, kam in die Kinos! Jahrelang habe ich der Verfilmung entgegen gefiebert! Warum? Seit der ersten Stunde bin ich ein Riesenfan von Hessa und habe die Reihe bestimmt schon fünfmal rereadet! Den ersten Teil nochmal zu lesen, bevor ich mir den Film im Kino angeschaut habe, ist daher Pflicht! ;-)

Das Cover der Filmedition ist traumhaft schön! Die warmen Farben sowie die abgebildeten Darsteller von Tessa Young und Hardin Scott passen einfach toll zueinander!

Um was geht es? Endlich ist es soweit! Nach Jahren harter Vorbereitung geht Tessa Young endlich aufs College. Doch als sie ihr Zimmer im Wohnheim bezieht, fällt sie aus allen Wolken: Ihr Mitbewohnerin hat sie sich vollkommen anders vorgestellt! Die tätowierte und gepiercte Steph führt Tessa in eine ihr noch unbekannte Welt voller Partys, Alkohol und Jungs. Einer davon ist Hardin Scott, dessem unnahbare und gehässige Art eine ganz besondere Anziehung auf sie ausübt ...

Wer die Bücher bereits kennt, der kann sehr gut nachvollziehen, wieso viele eine absolute Hass-Liebe mit Hessa verbinden! Ich gehöre zu denjenigen, die nicht nur die Bücher, sondern auch die beiden Protagonisten über alles liebt!
Tessa Young ist der Inbegriff eines Mauerblümchens! Sie ist sich ihrer Attraktivität nicht bewusst, ist seit Jahren mit ihrem Highschool-Freund Noah liiert, mit dem sie bisher nur unschuldige Küsse ausgetauscht hat, und die wohl strukturierteste Person, die ich bisher in einem Roman kennengelernt habe!
Als sie auf den unfreundlichen, aber auch gleichzeitig geheimnisvollen Hardin Scott trifft, wird ihre Welt auf den Kopf gestellt! Der britische Bad Boy ist ein sehr komplexer Charakter, der vor allem für seine Stimmungsschwankungen bekannt ist. Er zeigt eine vollkommen andere Seite von sich, wenn er alleine mit Tessa ist.
Ich habe es geliebt (und liebe es bei jedem Reread aufs Neue!) zu lesen, wie sich der harte Hardin in die unschuldige Tessa verliebt! Ja, es ist ein ewiges Hin und Her! Aber genau das macht die Geschichte um die beiden so einzigartig! Im einen Moment lieben sie sich, im anderen hassen sie sich! Man wird als Leser total in den Bann dieser Liebesgeschichte gezogen!

Anna Todds Schreibstil ist sehr einfach gehalten! Die kurzen und leichten Sätze verraten, dass es sich um eine ursprüngliche Fanficton über die britische Boyband One Direction handelt, die Anna Todd zunächst eigenständig auf der Onlineplattform Wattpad veröffentlichte! Trotzdem kann man - oder gerade deshalb - das Buch einfach nicht aus der Hand legen! Außerdem sind die Kapitel auch extrem kurz, weshalb man sich immer wieder dabei erwischt, dass man sich denkt "ein Kapitel geht noch"! Obwohl es sich um einen echt dicken Wälzer mit ca. 700 Seiten handelt, kann man das Buch mühelos in einem Tag durchsuchten!

Wenn ich könnte, würde ich 1000 Punkte vergeben: "After Passion" von Anna Todd ist ein absolutes Highlight und zählt zu meinen All-Time-Favourites! Ich liebe Hessa!


After passion

Myri liest

19. April 2019

All-Time-Favourite!

Am 11. April war es endlich soweit: Die Buchverfilmung zu Anna Todds "After Passion", dem ersten Band der After-Reihe, kam in die Kinos! Jahrelang habe ich der Verfilmung entgegen gefiebert! Warum? Seit der ersten Stunde bin ich ein Riesenfan von Hessa und habe die Reihe bestimmt schon fünfmal rereadet! Den ersten Teil nochmal zu lesen, bevor ich mir den Film im Kino angeschaut habe, ist daher Pflicht! ;-)

Das Cover der Filmedition ist traumhaft schön! Die warmen Farben sowie die abgebildeten Darsteller von Tessa Young und Hardin Scott passen einfach toll zueinander!

Um was geht es? Endlich ist es soweit! Nach Jahren harter Vorbereitung geht Tessa Young endlich aufs College. Doch als sie ihr Zimmer im Wohnheim bezieht, fällt sie aus allen Wolken: Ihr Mitbewohnerin hat sie sich vollkommen anders vorgestellt! Die tätowierte und gepiercte Steph führt Tessa in eine ihr noch unbekannte Welt voller Partys, Alkohol und Jungs. Einer davon ist Hardin Scott, dessem unnahbare und gehässige Art eine ganz besondere Anziehung auf sie ausübt ...

Wer die Bücher bereits kennt, der kann sehr gut nachvollziehen, wieso viele eine absolute Hass-Liebe mit Hessa verbinden! Ich gehöre zu denjenigen, die nicht nur die Bücher, sondern auch die beiden Protagonisten über alles liebt!
Tessa Young ist der Inbegriff eines Mauerblümchens! Sie ist sich ihrer Attraktivität nicht bewusst, ist seit Jahren mit ihrem Highschool-Freund Noah liiert, mit dem sie bisher nur unschuldige Küsse ausgetauscht hat, und die wohl strukturierteste Person, die ich bisher in einem Roman kennengelernt habe!
Als sie auf den unfreundlichen, aber auch gleichzeitig geheimnisvollen Hardin Scott trifft, wird ihre Welt auf den Kopf gestellt! Der britische Bad Boy ist ein sehr komplexer Charakter, der vor allem für seine Stimmungsschwankungen bekannt ist. Er zeigt eine vollkommen andere Seite von sich, wenn er alleine mit Tessa ist.
Ich habe es geliebt (und liebe es bei jedem Reread aufs Neue!) zu lesen, wie sich der harte Hardin in die unschuldige Tessa verliebt! Ja, es ist ein ewiges Hin und Her! Aber genau das macht die Geschichte um die beiden so einzigartig! Im einen Moment lieben sie sich, im anderen hassen sie sich! Man wird als Leser total in den Bann dieser Liebesgeschichte gezogen!

Anna Todds Schreibstil ist sehr einfach gehalten! Die kurzen und leichten Sätze verraten, dass es sich um eine ursprüngliche Fanficton über die britische Boyband One Direction handelt, die Anna Todd zunächst eigenständig auf der Onlineplattform Wattpad veröffentlichte! Trotzdem kann man - oder gerade deshalb - das Buch einfach nicht aus der Hand legen! Außerdem sind die Kapitel auch extrem kurz, weshalb man sich immer wieder dabei erwischt, dass man sich denkt "ein Kapitel geht noch"! Obwohl es sich um einen echt dicken Wälzer mit ca. 700 Seiten handelt, kann man das Buch mühelos in einem Tag durchsuchten!

Wenn ich könnte, würde ich 1000 Punkte vergeben: "After Passion" von Anna Todd ist ein absolutes Highlight und zählt zu meinen All-Time-Favourites! Ich liebe Hessa!


After passion

Lea Hartmann

18. April 2019

After Happiness came Sadness

Das Buch ist der reinste Wahnsinn. Habe schon lange nach einem so spannenden und fesselnden Buch gesucht und endlich gefunden. Naja, leider habe ich von kurzem den Film zum Buch gesehen und war sooooo enttäuscht. Die Hauptdarsteller sind teilweise gut getroffen, zum einen Tessa, aber Hardin?? Da hätte ich mir jemand ganz anderes vorgestellt. Was ich nicht verstehen konnte war, warum Landon nicht, wie im Buch beschrieben, ein blonder, blauäugiger, Standart Amerikanische Junge ist. Steph und lesbisch?? Was ist da schief gelaufen? Hat ja mit dem Buch einfach mal gar nichts am Hut. Wirklich schade. Auch krass, dass der Film ab FSK 0 ist. Hoffentlich wird der 2. Teil der Filmreihe, falls es einen gibt, auch nach dem Buch zugeschnitten. Ich denke ich spreche hier für sehr viele andere Leser und Leserinnen.


After passion

Lea Hartmann

18. April 2019

After Happiness came Sadness

Das Buch ist der reinste Wahnsinn. Habe schon lange nach einem so spannenden und fesselnden Buch gesucht und endlich gefunden. Naja, leider habe ich von kurzem den Film zum Buch gesehen und war sooooo enttäuscht. Die Hauptdarsteller sind teilweise gut getroffen, zum einen Tessa, aber Hardin?? Da hätte ich mir jemand ganz anderes vorgestellt. Was ich nicht verstehen konnte war, warum Landon nicht, wie im Buch beschrieben, ein blonder, blauäugiger, Standart Amerikanische Junge ist. Steph und lesbisch?? Was ist da schief gelaufen? Hat ja mit dem Buch einfach mal gar nichts am Hut. Wirklich schade. Auch krass, dass der Film ab FSK 0 ist. Hoffentlich wird der 2. Teil der Filmreihe, falls es einen gibt, auch nach dem Buch zugeschnitten. Ich denke ich spreche hier für sehr viele andere Leser und Leserinnen.